Supplementa GABA 25 mg ActivMelt Sublingualtabletten


PZN: 5597043

19,51 EUR

120 ST / EINHEIT

inkl. 10% MwSt.

deliverable-status-redDieses Produkt ist derzeit vom Hersteller nicht lieferbar

Produkt ist nicht bestellbar

Produkt-Beschreibung

Nahrungsergänzungsmittel mit GABA - mit Süßungsmitteln. Das Produkt enthält 120 Sublingualtabletten.
Vegan und ohne Gentechnik.


Nahrungsergänzungsmittel mit GABA - mit Süßungsmitteln
GABA 25 mg liefert 25 mg Gamma-Amino-Buttersäure (GABA) pro ActivMelt Tablette. Mit Kirschgeschmack.

Gamma-Amino-Buttersäure (GABA) ist ein Neurotransmitter.Sie wird im Gehirn aus Glutamat gebildet. GABA spielt im Stress-Antwort-System eine entscheidende Rolle als Gegenspieler zu Glutamat.
GABA 25 mg ist als ActivMelt Tablette ausgeführt für eine gesicherte Bedarfsdeckung über die Mundschleimhaut.
Insbesondere für Menschen, deren Nährstoffaufnahme über den Darm gestört ist (Malabsorption), wie z. B. in Phasen der Rekonvaleszenz, während und nach Antibiotika-Gaben, beim Leaky-Gut-Syndrom oder in Fällen der heutzutage steigenden Anzahl an Personen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten, kann die Nährstoff-Aufnahme über die Mundschleimhaut einen entscheidenden Vorteil darstellen.
KurzbezeichnungSupplementa GABA 25 mg ActivMelt Sublingualtabletten
ArtikelgruppenNahrungsmittel, Nahrungsergänzung
StichworteSupplementa, KAL, GABA, Gamma Amino Buttersäure
Verpackungsinhalt120 ST

Pflichtangaben

Inhalt:
37 g

Zutaten:
Mannitol-Stärke-Komplex (non-GMO Mais), Füllstoff Cellulose, Füllstoff Sojabohnen-Polyose (non GMO) [Soja], Geschmacksstoff natürliches Kirscharoma mit anderen natürlichen Aromen, Süssungsmittel Sorbit, Säuerungsmittel Citronensäure, Gamma-Aminobuttersäure (GABA), Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Süssungsmittel Steviolglycoside, Säuerungsmittel Äpfelsäure, Trennmittel Siliciumdioxid

Verzehrsempfehlung:
1 ActivMelt Tablette täglich auf der Zunge zergehen lassen, am besten zu einer Mahlzeit

Hinweise:
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Nahrungsergänzungsmittel außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.